//Timeline

Timeline

  1. Unternehmensgründung

    Das Unternehmen wird als Deltamed in Wiesbaden gegründet. Mit dem formetric wird ein Gerät entwickelt, das auf den Forschungen von Dr. Eberhard Hierholzer und Burkhard Drerup von der Universität Münster beruht. Mit dem formetric ist es möglich, strahlenfreie Verlaufskontrollen bei Skoliosepatienten durchzuführen. Der Bedarf für ein alternatives, strahlenfreies Messverfahren ergab sich, als Studien in den 1980er-Jahren zu dem Schluss kamen, dass die hohe Belastung durch Röntgenstrahlen bei Verlaufskontrollen zu einem doppelt so hohen Brustkrebsrisiko für weibliche Skoliosepatienten führten.

  2. Anerkennung durch die Bundesärztekammer

    Die Bundesärztekammer erkennt die Wirbelsäulenvermessung durch Videorasterstereographie als medizinische Maßnahme an und berücksichtigt sie in der Gebührenordnung für Ärzte.

  3. Umzug in neue Geschäftsräume

    DIERS bezieht neue Geschäftsräume in Schlangenbad, direkt vor den Toren der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden.

     

  4. Averaging 4D

    DIERS führt die Averaging 4D-Technologie in die Videorasterstereographie ein. Statt wie bisher nur einer Messung, werden mehrere Messungen in wenigen Sekunden durchgeführt. Somit können erstmals natürliche, kurzzeitige Veränderungen der Wirbelsäule, z.B. beim Aus- und Einatmen erkannt werden. Damit einher geht eine Reproduzierbarkeit der Messergebnisse.

  5. Functional 4D

    Die Funktionsanalyse hält Einzug in die Wirbelsäulenanalyse. Nun ist es möglich, Funktionstests wie den Matthiass-Test durchzuführen und durch das formetric-System messen zu lassen.

  6. Medizinische Trainingstherapie

    Das DIERS myoline ergänzt unsere Produktpalette. Myoline misst die relevanten Muskelkräfte für die Funktionsfähigkeit des Rückens. Zusammen mit dem Messergebnissen einer 4D-Wirbelsäulenvermessung kann so ein Plan für eine medizinische Trainingstherapie erstellt werden.

  7. Hello, Chicago!

    DIERS expandiert in die USA und eröffnet ein Büro in Chicago, Illinois.

     

  8. Markteinführung 4DmotionLab

    Das 4DmotionLab kommt auf den Markt. Es ermöglicht erstmals eine dynamische Vermessung der Wirbelsäule. Zusammen mit der synchronen Fußdruckmessung und der Ganganalyse kann somit der gesamte menschliche Bewegungsapparat untersucht und analysiert werden.

     

  9. привет россия

    DIERS gründet die DIERS Medikal Co. Ltd. und eröffnet ein eigenes Büro in Sankt Petersburg, Russland.

     

  10. formetric Nr. 1000

    Große Freude bei DIERS: Das 1000. formetric-System seit der Unternehmensgründung wird ausgeliefert.

     

  11. i-EMG

    Das DIERS i-EMG kommt auf den Markt. Es vereint als 2in1-Sensor Inertialsensorik und Elektromyographie und ermöglicht die synchrone Vermessung von Muskelaktivitäten (EMG) und die 3-dimensionalen Vermessung von Bewegungsabläufen.

  12. DIERS Academy

    Mit der DIERS Academy schaffen wir ein neues Weiterbildungsangebot für alle DIERS-Anwender. Ab sofort ist es möglich sich als DIERS Posture & Motion Analyst zertifizieren zu lassen. Bereits im ersten Jahr können über 100 Teilnehmer begrüßt werden.

     

2018-12-18T12:32:09+02:00Dezember 18th, 2018|

Fortbildungskurse 2019

Education DIERS formetric

—————————————–

MEDICA 2018

—————————————–

DIERS ACADEMY

DIERS Academy: Cerifications Posture and Motion Analyst

—————————————–