DIERS Academy 2018 – ein Rückblick

Mehr als 160 DIERS-Anwender haben sich am 28. und 29. September 2018 zum DIERS Posture & Motion Analyst weitergebildet. Im Hotel Schwarzer Bock in Wiesbaden konnten sich die Teilnehmer an beiden Tagen über Fallstudien und ihre best practice-Strategien bei der Behandlung von Problemen am menschlichen Haltungs- und Bewegungsapparat austauschen. Insgesamt dreizehn Referenten berichteten von ihren Erfahrungen mit der Haltungs- und Bewegungsanalyse. Getreu unserem Motto “interdisziplinär statt einseitig” stellten Orthopäden, Physiotherapeuten, Zahnärzte, Sportwissenschaftler sowie Kieferorthopäden ihre Ansätze für eine ganzheitliche Behandlung des Bewegungsapparates vor.

Erfahren Sie mehr über die DIERS ACADEMY
1000. formetric
2018-12-03