Loading...
DIERS i-emg2018-08-21T11:21:28+00:00

DIERS i-emg

2in1-Sensor: Inertial + EMG

Dieser kompakte 2in1-Sensor ermöglicht die synchrone Vermessung von Muskelaktivitäten (EMG) und die 3-dimensionalen Vermessung von Bewegungsabläufen. Die Datenübertragung zum PC erfolgt drahtlos und ermöglicht so eine größtmögliche Bewegungsfreiheit. Der integrierte Inertialsensor, platziert auf ein beliebiges Körpersegment, erlaubt die präzise dreidimensionale Beschreibung der Winkelverläufe in Bewegung. Durch die Positionierung von zwei Sensoren auf benachbarten Segmenten kann das Bewegungsausmaß und die Winkelstellung des dazwischen liegenden Gelenkes bestimmt werden. Das System ist vom Einzelgelenk bis zur simultanen Ganzkörpermessung ( mit bis zu 16 Sensoren) aller zentralen Gelenkverbindungen flexibel erweiterbar. Das integrierte Oberflächen-EMG erfasst die Muskelaktivität von bis zu 16 Muskelgruppen gleichzeitig mittels bipolarer Hautoberflächen-Elektroden.

  • Zeitsparende 2in1-Lösung

  • Drahtlose Flexibilität

  • Simultane Ganzkörpervermessung

  • Integrierbar in das DIERS 4Dmotion®Lab

DIERS i-emg: 2in1 Sensor (EMG + Inertial)

EMG + Inertial
Simultane Vermessung

EMG (Cycling)
Inertial Measurement (Cycling)

Spezielle Features

usability

Benutzerfreundlich

Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen effizienten Workflow

Full-body measurement with wireless sensors

Flexibel

 Wählen Sie zwischen Systemen mit 6 und bis zu 16 Sensoren

Portable Motion Capture and EMG

Mobil

Mit dem optionalen Transportkoffer haben Sie immer alles dabei und gut organisiert.

Klinisches Anwendungsspektrum:

• Klinische Gang- / Bewegungsanalyse
• Sport- / Trainingsanalyse
• Ergonomische Haltungsuntersuchungen
• Muskuläre Dysbalancen / Dysfunktionen
• Muskelverspannungen
• Neurologische Fragestellungen
• Nervenschädigungen

Messparameter:

• Rotationsgeschwindigkeit (Gyroskop)
• Beschleunigung (Accelerometer)
• Räumliche Orientierung (Magnetometer)
• Bewegungsausmaße berechnet mit einem Biomechanischen Modell
• Muskelaktivität (EMG)

Warum EMG?

Mit der 4D-Wirbelsäulenvermessung ist es uns gelungen, Haltungsbeschwerden und Bewegungsabläufen auf die Spur zu kommen; mit DIERS myoline haben wir uns erstmals der Muskelkraft zugewandt. I-EMG ist daher die logische Fortführung unserer bisherigen Forschung.

Bei der Elektromyografie messen Sensoren die elektrischen Signale mit denen z.B. das Zentrale Nervensystem Reize an die Muskelzellen sendet. Statt das Verhalten eines Muskels nur von außen zu betrachten, beobachten Sie bei der EMG alle neuromuskulären Variablen in Echtzeit und erhalten so einen Live-Blick direkt in den Muskel. Sie können Aktivitäten der Muskeln präziser erfassen als jemals zuvor und genaue Rückschlüsse auf die Belastungsfähigkeit einzelner Muskeln oder Muskelfasergruppen sowie die Zusammenarbeit zwischen den Muskeln ziehen.

Die Elektromyografie eignet somit hervorragend für einen Einsatz im Rahmen eines Biofeedback-Trainings, zur Leistungsverbesserung bei professionellen oder Hobby-Sportlern oder bei der Rekonvaleszenz nach einer Muskel-, Bänder- oder Gelenkverletzung

DIERS Overall Brochure

Produktbroschüre

kostenlos anfordern
DIERS Overall Brochure

Publikationsliste

kostenlos anfordern

Besuchen Sie uns in unserem Showroom und lernen Sie sämtliche DIERS Produkte im Praxiseinsatz kennen.

Gerne kommen wir aber auch zu Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch.

Termin vereinbaren

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren:

DIERS 4DmotionLab

DIERS 4D motion® Lab

Die kompakte Lösung zur Ganzheitlichen Bewegungsanalyse

DIERS myoline: Isometric Muscle Strength Measurement

DIERS myoline

Ganzkörper-Muskelkraftmessung

DIERS leg axis (posterior): Video Gait Analyis

DIERS leg axis

Video-Ganganalyse / Beinachsenvermessung

Kundenservice

Besuchen Sie uns…

MEDICA 2018_Logo

—————————————–

DIERS ACADEMY

DIERS Academy: Cerifications Posture and Motion Analyst

—————————————–

ADO-Fortbildungskurse

Education DIERS formetric

————————————-